Mediaagentur Mediaplanung

Pressemitteilungen

13-06-17 10:00

Christjan Esch wird Geschäftsführer von OMD München

Ab sofort verantwortet Christjan Esch als Managing Director die Geschäfte von OMD München. Der 39-Jährige übernimmt die Geschäftsführung des südlichsten OMD-Standortes von Julia Tillack und Petra Strauss, die in diesem Jahr in Elternzeit gehen.  In seiner neuen Funktion als Geschäftsführer wird sich Christjan Esch vor allem darauf konzentrieren, die Etablierung der neuen Service-, Analytics- und Data-Ansätze bei OMD München voran zu treiben. OMD München ist Teil des Netzwerks von OMD Germany, das kürzlich durch das unabhängige Institut COMVergence im aktuellen New Business Barometer-Report als Agentur mit der besten Neugeschäftsbilanz und Kundenbindung 2016 in Deutschland bewertet wurde. OMD München betreut Kunden wie McDonald’s, Estée Lauder und HUK-Coburg.

Der diplomierte Medienwissenschaftler ist seit 2004 in unterschiedlichen Positionen im internationalen OMD-Netzwerk tätig. Christjan Esch kommt von OMD Schweiz, wo er sich als Managing Director zusätzlich zur ganzheitlichen Mitarbeiter- und Kundenverantwortung in den Bereichen Business Process-, Change- und Wissensmanagement engagiert hat. Zuvor war er mehr als elf Jahre bei OMD Hamburg in unterschiedlichen Positionen tätig, zuletzt als Deputy Managing Director. In dieser Position verantwortete er internationale Kundenetats und war zudem federführend für nationale und internationale Neugeschäftsprojekte zuständig. 

„Christjans Fähigkeit, die strategischen Herausforderungen unserer Kunden zu erfassen und daraufhin individuelle Lösungsansätze zu entwickeln, ist jahrelang bewährt und innovativ zugleich“, so Oliver Stroh, CEO bei OMD Germany. „Verbunden mit seinem analytischen Denkvermögen und seiner Erfahrung trägt er als neuer Geschäftsführer unseres Münchener Standortes maßgeblich dazu bei, den Geschäftserfolg unserer Kunden nachweisbar zu steigern.“

„Ich freue mich sehr darauf, die Geschäfte von OMD München zu verantworten“, fügt Christjan Esch hinzu. „Gemeinsam mit einem tollen Team innovative Kommunikationsstrategien für unsere Kunden zu entwickeln und damit den Wert ihrer Kommunikation zu steigern, reizt mich sehr.“

 

Über OMD Germany

OMD ist eine der führenden Mediaagenturen Deutschlands und trägt mit innovativen Marketing- und Medialösungen dazu bei, Unternehmen in ihrem Business noch erfolgreicher zu machen. Angetrieben vom Glauben an gute Kommunikation – Kommunikation, die Menschen bewegt und Marken begehrenswert macht – schafft die Agentur echte und nachweislich wirksame Verbindungen zwischen Unternehmen und Konsumenten. OMD Germany beschäftigt in Deutschland über 800 Mitarbeiter an insgesamt vier Standorten: Düsseldorf, Hamburg, München und Berlin.

Die Agenturgruppe ist Teil von OMD Worldwide (www.omd.com), dem weltweit größten Media-agenturnetwork mit Offices in 100 Ländern und mehr als 10.000 Angestellten. Weltweit ist OMD beim renommierten „Gunn Report for Media“ von 2004 bis zur aktuellsten Beurteilung jedes Mal zum kreativsten Medianetwork gewählt worden. Die Agenturgruppe wurde 2016 zum zweiten Mal in Folge beim Festival of Media zum Agency Network Of The Year gekürt. Laut des aktuellsten COMvergence-Reports ist OMD Germany die Agentur mit der besten Neugeschäftsbilanz und Kundenbindung 2016. OMD ist Teil der Omnicom Media Group.

 

Für weitergehende Informationen kontaktieren Sie bitte:
Sonja Kox, Omnicom Media Group Germany
Senior Executive Public Relations
Tel.: 0211-38807-579
E-Mail: sonja.koxomnicommediagroup.com 


Zurück